Mein Angebot

  • Mein Arbeitstag beginnt um 8 Uhr, wenn ich meine Tochter in den Kindergarten gebracht habe
  • Es wird täglich frisch gekocht, hierfür nutze ich unser selbstangebautes Obst und Gemüse aus dem Garten. Besonders im Winter beziehen wir unser Obst und Gemüse auch gerne vom Biohof Adamah
  • Zu trinken gibt es bei uns hauptsächlich Wasser, pur oder auch mit Zitronen- und Fruchtstücken angereichert. An besonderen Tagen gibt es auch mal Kakao und Saft
  • Nach dem Mittagessen gibt es ab und zu eine kleine Nachspeise in Form von Kuchen, Obstsalat, ( miteinander) selbstgemachtes Eis, Joghurt mit Früchten…
    Ich achte dabei allerdings sehr darauf, nur wenig bis keinen Zucker zu benutzen!
  • Natürlich nehme ich auf Nahrungsunverträglichkeiten und vegetarische/ vegane Ernährung Rücksicht
  • Wenn es den Kindern Spaß macht, freue ich mich über Hilfe sowohl beim Pflegen der Obst- und Gemüsebeete als auch beim Kochen und Backen
  • Zum Spazieren stehen uns für die Kleinen Zwillingswagen, Tragetuch, Ring Sling und ein Hop Tye zur Verfügung
  • Das Tragetuch und die Tragehilfen setze ich auch gerne bei Babys ein. So können sie immer mit dabei sein und auch ihr Nähebedürfnis kommt nicht zu kurz. Natürlich hatte ich hierfür eine umfassende Trageberatung bei einer zertifizierten Trageberaterin!
  • Im Garten haben wir: Schaukel, Rutsche, Sandkiste, eine Wippe und viel Platz zum Toben und Ballspielen. Im Sommer stellen wir auch ein kleines Planschbecken auf
  • Bei uns wird auch gerne und oft gemalt und gebastelt, hierfür suchen wir uns die Materialien unter anderem auch beim Spazieren zusammen. Denn wie bereits Picasso sagte:


    „Jedes Kind ist ein Künstler!“

     

  • Zum Geburtstag gibt es eine Feier mit Torte und einem kleinem Geschenk. Isst das Geburtstagskind bei uns zu Mittag, darf es entscheiden was es geben soll.
  • Wir feiern auch gemeinsam die Feste im Jahreskreis